Sprachschule Malaga – Intensiver Spanisch Crash Kurs

Möchten Sie in kurzer Zeit möglichst viel lernen, bietet sich der Intensiv Spanischkurs in Malaga an. Dieser Kurs umfasst neben dem regulären Standardkurs zwei zusätzliche Stunden am Tag, in welchen das Erlernte praktisch angewendet sowie nochmals vertieft und gefestigt wird.

Der Intensivkurs ist in verschiedenen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Der Intensivkurs in Spanien umfasst 30 Unterrichtseinheiten à 50 Minuten pro Woche und findet vormittags oder nachmittags statt. Kursbeginn ist jeden Montag möglich. Die Gruppengröße liegt bei maximal 8, durchschnittlich bei nur 5-6 Sprachschülern. Der Intensivkurs wird für alle Kenntnisstufen, von Anfänger bis Fortgeschrittene angeboten.

Zusätzlicher Einzelunterricht (Optional)

Möchten Sie Ihren Spanisch Sprachkurs intensiver gestalten, können Sie den Gruppenkurs mit zusätzlichem Einzelunterricht kombinieren. Dieser bietet sich insbesondere an, wenn Sie gezielt Ihre Schwächen bearbeiten oder auf spezielle Fachthemen eingehen möchten.