Sprachschule Madrid: Privat-Spanischkurs

Der Privatkurs in Madrid richtet sich an alle, die in intensivem Einzelunterricht Spanisch lernen möchten. Dabei wird ganz individuell auf alle Interessen, Lernziele und das persönliche Lerntempo eingegangen.

Teilnehmer können pro Woche 20 oder 30 Unterrichtseinheiten mit einer Dauer von jeweils 50 Minuten wählen, der Stundenplan richtet sich ganz nach den persönlichen Wünschen. Alternativ wählt man 5 oder 10 Einheiten pro Woche Privatunterricht zusätzlich zum Gruppenkurs. Neben Lernmaterialien der Schule können auch eigene Unterlagen aus Beruf oder Studium verwendet werden, um bestmögliche Lernergebnisse zu erzielen.

Wir beraten Sie gerne auch telefonisch zu Ihrer Spanienreise.