Französisch Sprachreisen nach Paris

ParisDie Französisch-Sprachschule in Paris ist seit Jahren für die hervorragende Qualität ihres Unterrichtes bekannt; deswegen trägt sie das offizielle französische Gütesiegel, das ihr Spitzenleistungen auf den Gebieten Unterricht und Servicequalität bescheinigt. Neben der Vermittlung von Vokabel- und Grammatik-Kenntnissen stehen die Festigung des Hörverstehens, die Fähigkeit, sich flüssig in der französischen Sprache auszudrücken, sowie das Verständnis kultureller Zusammenhänge im Mittelpunkt des Unterrichts. In ihren Gastfamilien können die Kursteilnehmer die neu erworbenen Sprachkenntnisse sofort „an den Mann“ bringen und verfeinern. Auch in den Residenzen, Pensionen und Hotels der französischen Hauptstadt finden sich jederzeit freundliche Sparrings-Partner, um die neuen Sprachkenntnisse zu erproben.

Frankreich zieht seit jeher die Besucher aus aller Welt magisch an und zieht sie mit seiner atemberaubenden kulturellen Vielfalt, seiner einmaligen Architektur und seiner facettenreichen Geschichte in den Bann. In dieser Weltmetropole Französisch zu lernen, garantiert ein überwältigendes, unvergessliches Reiseerlebnis.

Die Kursteilnehmer der Französisch-Sprachschule Paris profitieren nicht nur vom qualitativ hochwertigen Unterricht, sondern auch von dem facettenreichen Kultur- und Freizeitprogramm der Schule, bei dem man die kulturellen und touristischen Highlights der Seine-Metropole und ihres Umlands hautnah kennenlernt. Besonders beliebt sind die geführten Exkursionen zu berühmten Attraktionen und Stadtvierteln wie Montmartre und Quartier Latin, die gemeinschaftlichen Besuche berühmter Museen und die Ausflüge zu Kino- und Theateraufführung in französischer Sprache, bei denen man sein Hörverständnis ausgezeichnet trainieren kann. Welche Freizeitaktivitäten Sie auch immer bevorzugen – im umfangreichen Veranstaltungsprogramm der Französisch-Sprachschule Paris finden Sie garantiert das Passende!

Lage der Sprachschule

Zentraler könnte die Französisch-Sprachschule von Paris nicht liegen: In der Nähe der großen Boulevards und zwischen Sehenswürdigkeiten wie Louvre, Notre Dame und Centre Pompidou bietet die Schule kurze Wege zu den Attraktionen der französischen Hauptstadt.

Schulausstattung

Die Französisch-Sprachschule residiert in der zweiten Etage eines typischen Pariser Gebäudes, wo mehr als 20 großzügige, helle Unterrichtsräume für eine angenehme Lernatmosphäre sorgen. Die Schule ist mit den modernsten Unterrichtsmitteln und –medien versehen, die einen Unterricht auf allerhöchstem Niveau ermöglichen.

Die Sprachschüler können kostenlos das Internetcafe der Schule und seine PCs benutzen; außerdem steht ihnen der drahtlose Internetanschluss (WiFi) ohne Zusatzgebühren zur Verfügung. Ideale Voraussetzungen für das Selbststudium und für die Vorbereitung des Unterrichts bietet die gut sortierte Schulbibliothek mit ihren Büchern, CDs und Videos.

Anerkennungen der Sprachschule

Für die hohe Qualität ihres Unterrichts, der Ausstattung und des Freizeitprogramms hat die Französisch-Sprachschule Paris zahlreiche Auszeichnungen renommierter Institutionen und Organisationen erhalten.

Die Französisch-Sprachschule Paris gehört dem Fachverband privater Sprachschulen in Frankreich SOUFFLE an. Mitglied dieser Organisation kann nur werden, wer die strengen Qualitätsstandards von SOUFFLE erfüllt und in regelmäßigen Tests den hohen Standard seines Angebots nachweist. Die Organisation SOUFFLE gehört ihrerseits dem Verband ELITE (European federation of mother tongue associations) an.

Der Sprachschule wurde von einer interministeriellen Kommission der französischen Regierung das Qualitätslabel „qualité français langue étrangère“ verliehen. Bei einer Überprüfung durch die staatliche Einrichtung CIEP, die dem Bildungsministerium untersteht, hat die Französisch-Schule Bestnoten in den Kategorien Unterricht, Lehrer, Räumlichkeiten und Unterkunft erhalten.

Darüber hinaus hat die Partnerschule das schwedische Qualitätssiegel CSN erhalten und fungiert als Prüfungszentrum für TCF (Test de Connaissance du Français) und TEF (Test d’Evaluation du Français). Außerdem ist die Französisch-Sprachschule von der Académie de Paris als private Hochschule (Institut Supérieur Privé) zertifiziert und kooperiert mit den Universitäten Paris V, VII, VIII.

Kundenbewertungen

Sprachkurse

Die beliebte Französisch-Sprachschule Paris biete ein vielfältiges Kursprogramm, das allen Vorkenntnissen und Lernzielen gerecht wird.

In den allgemeinsprachlichen Französisch-Kursen werden die grundlegenden Vokabel- und Grammatikkenntnisse sowie das Hörverstehen und die Fähigkeit zur aktiven Kommunikation in der französischen Sprache trainiert. Für bessere Chancen im Beruf gibt es spezielle Kurse zum Beispiel für Juristen und Mediziner, die die jeweiligen Fachbegriffe und Kommunikationsgewohnheiten im französischen Sprachgeiet behandeln. Außerdem werden Workshops zu unterschiedlichen Sachgebieten angeboten, in denen die Teilnehmer ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse vertiefen können.

Die meisten Sprachkurse der Französisch-Sprachschule Paris sind für Teilnehmer unabhängig vom Grad ihrer Vorkenntnisse zu belegen. Egal, ob Sie ein absoluter Französisch-Neuling oder bereits ein Sprachprofi sind – Sie finden garantiert einen Kurs, der für Ihre speziellen Voraussetzungen und Lernziele maßgeschneidert ist. Damit jeder von Anfang an die seinen Bedürfnissen entsprechende Förderung erfährt, findet am ersten Tag in der Sprachschule eine Einführung statt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass in den Kursen jeweils Schüler zusammen lernen, die über vergleichbare Vorkenntnisse verfügen, was Über- und Unterforderungen vorbeugt. Wenn Sie bereits mindestens über erste Kenntnisse der französischen Sprache verfügen, können Sie an jedem Montag einer Woche in einen Französisch-Kurs einsteigen. Die Kurse für Anfänger ohne sprachliche Vorkenntnisse beginnen alle 14 Tage.

Da der Unterricht in kleinen Gruppen mit durchschnittlich zehn (maximal 14) Teilnehmern stattfindet, können sich die Lehrer individuell um die Voraussetzungen und Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers kümmern. Außerdem trägt die Sprachschule dafür Sorge, dass sich in den Kursen Teilnehmer aus verschiedenen Herkunftsländern befinden. Auf diese Weise wird erreicht, dass sich die Sprachschüler auch untereinander und in der Freizeit auf Französisch unterhalten, was wesentlich zum Unterrichtserfolg beiträgt. Neben der Vermittlung der notwendigen Vokabel- und Grammatikkenntnisse stehen Diskussionen, Rollenspiele und spielerische Aktivitäten im Mittelpunkt des Unterrichts, bei denen die Schüler schnell ihre Scheu vor dem Umgang mit der fremden Sprache verlieren. Bereits im Kurspreis inbegriffen ist das komplette Kursmaterial, das den Schülern zur Verfügung gestellt wird.

Da der Unterricht an der Französisch-Sprachschule Paris auf die Bedürfnisse erwachsener Kursteilnehmer zugeschnitten ist, beträgt das Mindestteilnahmealter 17 Jahre.

Kurspreise (in Euro)

Alle Kursgebühren beinhalten: Kurse wie beschrieben, Einstufungstest und Kurszertifikat, Kursmaterial, kostenfreier Internetzugang in der Cafeteria (auch WLAN).
Spartipp: Je länger die Kursdauer, desto günstiger die Preise pro Woche!

Bei einer vierwöchigen Buchung bis 31.10. schenken wir Ihnen eine zusätzliche, fünfte Woche!

Kursbeginn jeden Montag1 Wo.2 Wo.3 Wo.4 Wo.6 Wo.8 Wo.12 Wo.24 Wo.
Standardkurs (26 UE)33066099013201.8602.4803.6006.240
Intensiv 'Crash' Kurs (30 UE)3607201.0801.4402.0402.7203.9606.960
Intensiv 'Plus' Kurs (34 UE)3907801.1701.5602.2202.9604.3207.680
Business-Französisch (42 UE)8401.4402.1602.8804.3205.7608.640-
Executive-Kurs (40 UE)4.2807.60011.40015.20022.800 ---
Französisch für Juristen (36 UE)*680---- ---
Abiturvorbereitung (34 UE)430780-- ---
Privatkurs (20 UE)1.6003.2004.8006.4009.60012.80019.200-
Privatkurs (30 UE)2.4004.8007.2009.60014.40019.20028.800-
Extra Einzelunterricht (5 UE)4909801.4701.9602.9403.9205.88011.760
Extra Einzelunterricht (10 UE)9801.9602.9403.9205.8807.84011.76023.520

UE: Unterrichtseinheit = 45 Minuten
Der Kurs Französisch für Juristen beginnt am 13. Februar, 13. März, 10. April, 12. Juni, 17. Juli, 25. September, 23.Oktober 2017.

Kurstermine und Infos

Folgende Termine sollten Sie bei der Planung Ihrer Sprachreise nach Paris berücksichtigen:

Allgemeinsprachliche, Business- & Executivekurse Starttermine 2017: Start jeden Montag

Französisch für Juristen Termine 2017: 13. - 17. Februar, 13. - 17. März, 10. - 14. April, 12. - 15. Juni, 17. - 21. Juli, 25. - 29. September, 23. - 27. Oktober

Abiturvorbereitungskurs 2016: 10. Juli, 17. Juli, 24. Juli, 31. Juli, 07. August, 16. August, 21. August

Anfänger ohne Vorkenntnisse Starttermine 2016: 9. Januar, 23. Januar, 6. Februar, 20. Februar, 6. März, 20. März, 3. April, 18. April, 2. Mai, 15. Mai, 5. Juni, 19. Juni, 3. Juli, 10. Juli, 17. Juli, 24. Juli, 31. Juli, 7. August, 21. August, 4. September, 18. September, 2. Oktober, 16. Oktober, 30. Oktober, 13. November, 27. November

Feiertage in Paris (an Wochentagen) 2017: 17. April, 1. Mai, 8. Mai, 25. Mai, 14. Juli, 15. August, 1. November. Winterferien finden vom 16.12.20167 bis 07.01.2018 statt.

Unterkunft

Die Französisch-Sprachschule Paris bietet den Teilnehmern ihrer Kurse eine große Auswahl attraktiver Unterkünfte, die jedem Anspruch und Geschmack gerecht werden. Besonders beliebt sind die freundlichen Pariser Gastfamilien, in denen man den Alltag in der Seine-Metropole hautnah kennenlernen kann und seine Sprachkenntnisse im Familienkreis erproben kann. Ein optimales Verhältnis von Individualität und Unabhängigkeit einerseits sowie von Kontakten zu Mitschülern aus aller Welt andererseits bietet die ganzjährig verfügbare Residenz der Sprachschule. Während der Sommermonate können die Kursteilnehmer auch Zimmer in speziellen Universitätsresidenzen buchen.

Auch wer lieber in einem Hotel, Aparthotel oder Privat-Apartment wohnt, findet bei der Sprachschule Paris ein reichhaltiges Angebot. Bei Fragen zu Ihrer optimalen Unterbringung in Paris steht Ihnen das freundliche Team von Sprachdirekt gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

Privatapartment

Möchten Sie während Ihres Sprachaufenthaltes in Paris individuell und komfortabel wohnen? Dann sind die Privatapartments der Französisch-Sprachschule für Sie die richtige Wahl: Das Appart City kann bei einem Mindestaufenthalt von 31 Tagen genutzt werden, während das Metropole Opéra auch ohne Mindestdauer gebucht werden kann.

Nur etwa 20 Minuten von der Sprachschule entfernt liegen die Privat-Apartments Appart City in der Nähe der beiden Bahnhöfe Gare de l‘Est und Gare du Nord. Zur Sprachschule kommen Sie von der Haltestelle Ourck aus mit der Metro Linie 5.

Die 20 Quadratmeter großen Studios verfügen über ein privates Bad sowie über eine komplett eingerichtete Küchenzeile, zu der unter anderem auch Kühlschrank und Kaffeemaschine gehören. Natürlich müssen Sie auch auf Fernseher und Telefon nicht verzichten. Die Nutzung der Bettwäsche und der Handtücher ist bereits im Übernachtungspreis enthalten. Das Apartment Metropole Opéra bietet, wie der Name schon vermuten lässt, eine ideale Lage in der Nähe der Oper, des Place Vendôme und des Louvre. Zur Sprachschule ist es von hier aus nur ein Fußweg von etwa 10 Minuten.

Im Apartmenthaus Saint Martin können Sie wahlweise Studios oder größere Privat-Apartments für mehrere Personen buchen. Die Zimmer verfügen selbstverständlich über eigene Badezimmer und sind mit einer komplett ausgestatteten Küchenzeile versehen. Fernseher und W-LAN-Anschluss sind vorhanden. Auf Wunsch könne Sie vor Ort ein Frühstück und auch Mittag- und Abendessen hinzu buchen. Die Zimmer sind klimatisie, charmant eingerichtet und sehr hell. Die Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern ist bereits im Preis der Unterkunft enthalten.

Der Anreisetag für die Privat-Apartments ist der Sonntag, der Abreisetag ist jeweils der Samstag. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen beziehungsweise für Buchungen eines dieser Apartments zur Verfügung.

Gastfamilie

Ganz oben auf der Beliebtheitsskala bei den Kursteilnehmern der Französisch-Sprachschule Paris stehen die freundlichen Gastfamilien der Seine-Metropole. Hierfür gibt es gleich mehrere gute Gründe: Einerseits lernt man nirgendwo die Traditionen, Gewohnheiten und Herausforderungen des alltäglichen Pariser Lebens hautnäher kennen als hier.

Außerdem stehen Ihnen in den Gastfamilien fast rund um die Uhr Kommunikationspartner zur Verfügung, bei denen Sie Ihre neuerworbenen Sprachkenntnisse „an den Mann“ bringen und verfeinerten können. Viele Sprachschüler haben in ihren Gastfamilien neue Freunde gewonnen, zu denen sie auch nach Abschluss des Sprachkurses intensive Kontakte unterhalten.

Wenn Sie zu zweit anreisen und gemeinsam bei einer Gastfamilie wohnen möchten, finden wir gerne eine Gastfamilie für Sie, die zwei Gastschüler aufnimmt. Sie haben die Auswahl zwischen einer Verpflegung mit Frühstück oder mit Frühstück und Abendessen (Halbpension). Da das Essen bei französischen Familien traditionell alle Familienmitglieder am Tisch zusammenführt, haben Sie hier vielfältige Gelegenheiten, Ihre Französisch-Kenntnisse unter Beweis zu stellen.

Die Sprachschule hält sehr engen Kontakt zu den einzelnen Gastfamilien und stellt auf diese Weise sicher, dass die Gäste auf Zeit dort jeweils ein optimales Angebot vorfinden. Die Gastfamilien wohnen jeweils im Stadtgebiet von Paris; zur Schule fährt man von dort jeweils maximal 20 bis 40 Minuten.

Die Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern ist im Unterkunftspreis enthalten. Falls Sie mehr über die bewährten Gastfamilien in Paris wissen möchten, hilft Ihnen das freundliche Team von Sprachdirekt gerne weiter.

Residenz

Die preiswerte Residenz der Französisch-Sprachschule Paris bietet eine gute Kombination von individuellem Wohnen und vielfältigen Kontakten zu Mitschülern aus aller Welt. Die Residenz ist komfortabel ausgestatte und verfügt unter anderem über ein Selbstbedienungsrestaurant, eine gemütlich Cafeteria, einen Fernsehsaal, einen Waschsalon sowie über einen Parkplatz. Im Süden von Paris gelegen, ist die Residenz nur etwa 30 bis 40 Metro-Minuten von der Sprachschule entfernt.

Mit der U-Bahn gelangt man schnell und komfortabel zu den verschiedenen Attraktionen der französischen Hauptstadt. Die Einzelzimmer der Residenz verfügen jeweils über ein eigenes Bad. Im Übernachtungspreis ist das Frühstück bereits enthalten.

Die maximale Aufenthaltszeit in der Residenz beträgt vier Wochen. Der Anreisetag für die Residenz ist der Sonntag, die Abreise erfolgt am Samstag. Da die Residenz sehr beliebt ist, empfiehlt sich eine möglichst frühzeitige Buchung.

Pensionen und B&Bs

Sie machen einen Sprachkurs in Paris und möchten danach noch ein paar Tage die Stadt der Lichter und der Liebe entdecken?

Unser Partner, eine Bed & Breakfast Agentur, vermittelt seit 1997 handverlesene Unterkünfte in den Pariser Arrondissements. Die Gastgeber sind unserer Partner-Agentur persönlich bekannt und wir arbeiten seit vielen Jahren mit ihnen zusammen.

Hier finden Sie ein facettenreiches Angebot an individuellen und charmanten B&B in Paris – etwas für jeden Geschmack: Eine kleine, zentral auf der Seine-Insel Ile Saint Louis gelegene Pension, ein luxuriöses Bed & Breakfast im Marais, ein Zimmer mit Blick auf den Eiffelturm, eine familienfreundliche Pension mit Blick über die Dächer von Paris oder eine Ferienwohnung auf dem lebhaften Montmartre-Hügel, … Sie haben die Wahl!

Auf der Webseite Paris Bed & Breakfast finden Sie detaillierte Informationen zu den Unterkünften, der Umgebung und viele Fotos der B&B in Paris, damit Sie genau wissen, wo Sie übernachten werden. Die Gastgeber geben Ihnen auch immer gerne Tipps für Ihre Tagesausflüge in Paris. Alle Unterkünfte sind in der Nähe von Metrostationen, so dass Sie bequem ohne Auto die französische Hauptstadt erkunden können.

Wenn Sie möchten, können Sie über unseren Partner auch Tickets für eine Stadtrundfahrt, einen Museums-Pass, Disneyland oder den Flughafentransfer vor der Abreise bestellen und vermeiden lange Wartezeiten vor Ort.

Sommerresidenz

Während der Monate Juli und August öffnet die Sommerresidenz der Französisch-Sprachschule Paris mitten im 14. Arrondissement, im Herzen des Universitätsviertels. Diese vor allem bei jungen Sprachschülern sehr beliebte Unterbringungsart bietet zweckmäßig ausgestattete Einzelzimmer und die gemeinschaftliche Nutzung von Küchen und Badezimmern.

Um ihre Verpflegung kümmern sich die Bewohner in eigener Regie.

Die Nutzung der alle zehn Tage gewechselten Bettwäsche ist bereits im Übernachtungspreis enthalten. Die Zimmerreinigung findet wöchentlich statt. In der Residenz stehen den Sprachschülern PCs und W-LAN-Internetanschluss ohne Aufpreis zu Verfügung. Wer möchte, kann als Residenz-Bewohner seine Mahlzeiten im Universitätsrestaurant einnehmen.

Der Anreisetag in der Sommerresidenz ist der Sonntag, der Abreise erfolgt jeweils am Samstag.

Unterkunftspreise (in Euro pro Person)

Gastfamilie (ÜF) (EZ)285
Gastfamilie (ÜF+Küchenbenutzung) (EZ)295
Gastfamilie (HP) (EZ)360
Residenz Ensuite (ÜF) (EZ)360
Sommerresidenz (SV) (EZ+Kitchenette)*380
Privatapartment (SV) (Saint-Martin)810

EZ: Einzelzimmer - HP: Halbpension - SV: Selbstverpflegung, * Nur buchbar Juli - August! Die Anreise erfolgt i.d.R. sonntags, die Abreise samstags. Falls Sie an anderen Tagen an- oder abreisen möchten, können wir gerne zusätzliche Nächte für Sie buchen (gegen Aufpreis).

Schulaktivitäten

Während eines Aufenthaltes an der Französisch-Sprachschule Paris verbessern Sie nicht nur Ihre französischen Sprachkenntnisse, sondern lernen darüber die französische Kultur und Lebensweise hautnah kennen.

Das vielfältige Kultur- und Freizeitprogramm der Sprachschule lässt Sie Paris auf abwechslungsreiche Art entdecken: Besonders beliebt sind die geführten Exkursionen in historische und pittoreske Stadtviertel wie zum Beispiel Montmartre am Fuße von Sacre-Coeur und die nicht weniger berühmten Viertel Le Marais und Quartier Latin. Abseits der ausgetretenen Trampelpfade des Massentourismus erleben Sie hier das authentische „Paris der Pariser“. Einen völlig neuen Blick auf Paris gewinnen Sie bei einer Bootsfahrt entlang der Seine und durch die mannigfaltigen Kanäle, die die französische Hauptstadt durchziehen. Bei gemeinsamen Besuchen von Kino- und Theateraufführungen schulen Sie unter anderem ihr französisches Hörverständnis und diskutieren das Gesehene anschließend lebhaft in einem der typischen Pariser Cafés.

Obwohl man sich wochenlang alleine mit der Erkundung der verschiedenen Pariser Attraktionen beschäftigen könnte, umfasst das Freizeitprogramm der Sprachschule auch Wochenend-Exkursionen zu attraktiven Zielen außerhalb der Stadtmauern, wie zum lieblichen Loire-Tal und zu den eindrucksvollen französischen Chateaus. Die berühmten Schlösser von Versailles, Fontainebleau und Chantily sind immer einen Besuch wert und lassen Sie eine Zeitreise in das Frankreich des Mittelalters erleben.

Als Teilnehmer eines Französisch-Kurses an der Sprachschule Paris erhalten Sie bei zahlreichen Theatern, Konzerten und anderen kulturellen Events vergünstigte Eintrittspreise.

Über Paris

Paris ist das absolute politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Frankreichs. Die Hauptstadt im Norden von Frankreich wird von der Seine in einen nördlichen und südlichen Teil geteilt. Nicht nur der Eiffelturm gehört zu den Begriffen, die man mit Paris sofort verbindet. Paris ist unter anderem auch bekannt als Modewelt mit ihren Laufstegen und berühmt für seine Universitäten.

Nirgendwo anders in Frankreich gibt es so viel zu entdecken und zu erleben. 134 Museen und 170 Theater bestätigen eine unglaubliche kulturelle Vielfältigkeit und beeindruckende Bauwerke wie die Kathedrale Notre-Dame oder die Wallfahrtskirche Sacré-Coeur verleihen der Stadt ein einzigartiges Flair. Auf der historischen Achse befinden sich eine Reihe von bedeutenden Sehenswürdigkeiten, welche geographisch genau auf einer Geraden angeordnet wurden: Ausgangspunkt bildet der Louvre, gefolgt von der Place de la Concorde, über den Triumphbogen bis zu dem modernen Bauwerk La Grande Arche. In der näheren Umgebung bietet sich das Schloss Versailles als ideales Ausflugsziel.

Aber Paris hat noch vieles mehr zu bieten und lädt Sie beispielsweise ein zu einem Spaziergang auf der berühmt berüchtigten Champs-Élysées, wo Sie das Angebot von zahlreichen Restaurants und Cafés in Anspruch nehmen können. Unternehmen Sie außerdem auf einem Bateau Mouche eine Bootsfahrt auf der Seine und genießen Sie diesen etwas anderen Blick auf die Stadt. Abends können Sie in den Genuss von verschiedenen Theateraufführungen oder Opern kommen und noch vielen weiteren Vorstellungen.

Für einen Französischkurs und gleichzeitig für einmalige Kulturerlebnisse ist Paris das ideale Ziel.