Schülersprachreisen nach Bournemouth, England

BournemouthDie Schüler-Sprachreisen ins englische Bournemouth erfreuen sich seit langem großer Beliebtheit bei Kindern und Jugendlichen. Seit über 45 Jahren ist die renommierte Sprachschule für ihren ausgezeichneten Unterricht, die perfekte Organisation sowie für eine sichere und attraktive Umgebung bekannt.

Während der in den Schulferien (Sommer und Ostern) stattfindenden Sprachreisen können die Kinder und Jugendlichen nicht nur ihre Englischkenntnisse verbessern, sondern gleichzeitig neue Freunde aus aller Welt kennenlernen, neue Kulturen entdecken und außerdem ein tolles Sport- und Freizeitprogramm erleben.

Der Sprachunterricht in der Schulresidenz findet vormittags statt; Freizeit- und Sportaktivitäten sowie Exkursionen stehen am Nachmittag auf dem Programm. Die Unterbringung der Kursteilnehmer erfolgt in hellen und freundlichen Mehrbettzimmern. Die Schulresidenz und ihre gesamten Einrichtungen einschließlich Sportplätzen, -hallen und Schwimmbad stehen den Sprachschülern während der englischen Sommerferien zur freien Verfügung. Besonders beliebt sind die ganztags stattfindenden All-inclusive-Ausflüge zu attraktiven Zielen in der Region und darüber hinaus. Besondere Highlights sind die Besuche in London und Windsor, sowie in Oxford und Hampton Court. Auch der Südpark New Forest mit seinen wildlebenden Ponys ist immer einen Besuch wert. Am Sonntag besteht die Möglichkeit, an Strandausflügen, Wassersportaktivitäten und Ausflügen teilzunehmen, wie beispielsweise zum Thorpe Themenpark oder zur Chesington Abenteuerwelt. Auch abends ist an der Schule für Unterhaltung gesorgt: Hoch oben auf der Beliebtheitsskala stehen Karaoke- und Quiz-Abende, Schuldiscos sowie Tischtennis-Turniere.

Da jeder Lehrer der Sprachschule im Durchschnitt für die Betreuung von nur fünf Schülern zuständig ist, ist eine hervorragende Beaufsichtigung gewährleistet. Die Mitarbeiter der Sprachschule beherrschen in der Regel mehrere Sprachen, so dass die Kommunikation bei Bedarf auch auf Deutsch erfolgen kann. Normalerweise wird an der Schule aber natürlich Englisch gesprochen, um die Sprachkompetenz wirksam zu verbessern.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen über die Schüler-Sprachreisen nach Bournemouth benötigen.

Lage der Sprachschule

Die Schüler-Sprachschule Bournemouth liegt im malerischen Stadtteil Southbourne, dessen sichere und überschaubare Umgebung die optimalen Voraussetzungen für den Aufenthalt von Kindern und Jugendlichen in dem ihnen zuerst noch unbekannten Land bietet.

Schulausstattung

Die vor kurzem vollständig renovierte und modernisierte Schule verfügt über einen großzügigen Anbau mit zusätzlichen Klassenräumen und einem großzügigen, attraktiven Gemeinschaftsraum. An diesem Ort veranstaltet die Schule u.a. ihre beliebten Filmabende und Karaoke-Wettbewerbe.

Die Klassenzimmer verfügen über modernste Unterrichtstechnik und -materialien, wie zum Beispiel interaktive Whiteboards.

Anerkennungen der Sprachschule

Sprachkurse

Kurspreise (in Euro)

Hier finden Sie die Ferientermine in Deutschland 2017.

rogramm Schulhauptgebäude mit Gastfamilie (9-15 Jahre) 
Wochen (19. Juni - 03. September 2017)  Termine frei wählbar. Kursbeginn jeweils montags. 1 Woche
2 Wochen3 Wochen4 Wochen5+ Wochen
Schülerprogramm - ohne Unterkunft*4578501.2751.700425
Schülerprogramm + Gastfamilie Vollpension*6391.2151.8232.430608
Programm College (9-16 Jahre)Feste Anfangs- und Endtermine (2 und 4 Wochen Dauer)
09. Juli - 06. August 2017
2 Wochen 09.07. - 23.07.20174 Wochen 09.07. - 06.08.20172 Wochen 23.07. - 06.08.2017
Schülerprogramm + College Vollpension1.6573.2571.657

* Für Sprachschüler im Alter von 9, 10 und 11 Jahren fällt ein wöchentlicher Verwaltungsaufpreis von 25,- Euro an.

Preise für Schülersprachreisen nach Bournemouth England beinhalten:

  • Sprachkurs wie beschrieben:
    20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten pro Woche, pro Klasse i.d.R. 14 Teilnehmer (max. 16 Teilnehmer)
    Programm Schulhauptgebäude: Unterrichtszeit von 14:00 – 17:30 Uhr Mo-Fr;
    Programm College: Unterrichtszeit von 09:15 – 12:45 Uhr Mo, Di, Mi, Fr und Sa
  • Gesamtes Kursmaterial einschließlich Übungsbücher
  • Ringbuchordner und Stadtplan
  • Unterkunft mit Vollpension (Lunch-Paket)
  • wöchentliche Reinigung der Wäsche (keine Trockenreinigung)
  • Programm Schulgebäude: 1 Ganztagesausflug pro Woche (samstags)
  • Programm College: 1 Halbtagesausflug (dienstags) und 1 Ganztagesausflug (donnerstags) pro Woche
  • Stadtexkursion nach dem Einstufungstest (Programm Schulgebäude)
  • Vollbeaufsichtigte Sportaktivitäten und Exkursionen einschließlich Schwimmbad, Tennis, Sporthalle, etc.
  • Alle Transfers für sportliche Aktivitäten
  • Kurszertifikat
  • Persönliche Unterstützung von der Schülerberaterin
Bei Gruppenreisen bieten wir den Begleitlehrern kostenfreie Unterkunft, Flughafentransfer, Aktivitäten und Exkursionen sowie den kostenfreien Internetzugang. In manchen Fällen können wir auch die Flüge organisieren. Kontaktieren Sie uns bitte für nähere Informationen.
 
Flughafentransfer
Preise one-way pro Person (Euro)

Personen

1

2

3

4-6

7-9

10-12

Southampton Flughafen

100

5740333333

Heathrow Flughafen

194

10069575757

Gatwick Flughafen

213

10775575757

Stansted Flughafen

269

13894595959

SPARTIPP: zu bestimmten Terminen wird ein Gruppentransfer ab dem Flughafen London Heathrow angeboten. Die Kosten betragen 82,- Euro pro Person pro Strecke. Für genauere Infos können Sie uns gerne kontaktieren!
 
Für Teilnehmer, welche von einem Erwachsenen begleitet werden, empfehlen wir alternativ das nationale Bussystem zu nutzen. Die Preise für Hin- und Rückfahrt sind ca. wie folgt: Southampton Flughafen 30,- Euro, Heathrow Flughafen 39,- Euro, Gatwick Flughafen 48,- Euro und Stansted Flughafen 56,- Euro.
 
Preisänderungen vorbehalten.

Unterkunft

Gastfamilie

Die meisten Schüler der Jugend-Sprachschule Bournemouth bevorzugen die Unterbringung in einer der beliebten Gastfamilien. Kein Wunder: Nirgendwo sonst kann man das typische Leben einer englischen Familie hautnäher kennen lernen. Außerdem lassen sich die im Unterricht gewonnenen Sprachkenntnisse fast rund um die Uhr "an den Mann" bringen und weiter verfeinern.

Wenn die Schüler es wünschen, helfen die Gasteltern gerne bei den Hausarbeiten oder laden zur Teilnahme an den gemeinsamen Unternehmungen der Familie ein.

Umsorgt werden die Schüler in der Gastfamilie wie zu Hause. Von ihrer Gastmutter erhalten sie Frühstück und Abendessen sowie - wenn gewünscht - ein zusätzliches Lunchpaket. Natürlich werden auch Betttücher und Handtücher ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt - auch die Kleidung der jungen Gäste wird von der Gastfamilie gewaschen. Da die Sprachschule engen Kontakt zu den einzelnen Gastfamilien hält, lässt sich immer eine Familie finden, die besonders gut zu dem jeweiligen Kind oder Jugendlichen passt. Selbstverständlich erfüllen die bewährten Gastfamilien alle gesetzlichen Voraussetzungen und die besonderen Anforderungen der Sprachschule. Wenn eine Gastfamilie gleichzeitig mehrere Sprachschüler beherbergt, wird darauf geachtet, dass diese möglichst aus unterschiedlichen Ländern stammen, damit auch in der Freizeit hauptsächlich Englisch gesprochen wird, um einen optimalen Lernerfolg zu gewährleisten. Die Gastfamilien wohnen jeweils nur einen Katzensprung von der Sprachschule entfernt; diese ist in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Sommerresidenz

Die Residenz der Sprachschule Bournemouth wird außerhalb der englischen Schulferien von einer exklusiven Privatschule genutzt. Während der Sommermonate stehen das attraktive Gebäude und seine ausgezeichneten Sport- und Freizeiteinrichtungen den Teilnehmern der Sprachkurse zur Verfügung.

Die Residenz befindet sich in idealer Lage: Bis zum Sandstrand und den berühmten Klippen von Bournemouth sind es nur etwa 100 Meter, und auch das Hauptgebäude der Schule liegt nur wenige Gehminuten entfernt. Die Residenz bietet den Kindern und Jugendlichen die einmalige Gelegenheit, ein typisches britisches College mit allem Drum und Dran kennenzulernen, zu dem auch die Wohnmöglichkeit auf dem Schulgelände gehört.

Die hellen und geräumigen Zimmer der Residenz sind entsprechend den Bedürfnissen junger Leute eingerichtet und bieten jeweils zwei bis sechs Teilnehmern Platz. Auf jedem Flur befinden sich saubere und modern eingerichtete Badezimmer sowie Duschräume. Mädchen und Jungen sind in unterschiedlichen Bereichen des Gebäudes unterbracht. Rund um die Uhr werden die Schüler in der Residenz von Schul-Mitarbeitern beaufsichtigt, die ebenfalls auf dem Campus wohnen.

Zu den besonderen Highlights der exklusiven Residenz und ihres Campus gehören eine Schwimmhalle mit olympischen Dimensionen, eine komplett ausgestattete Sporthalle sowie großzügige Sport- und Tennisplätze.

Schulaktivitäten